FehrmannWillkommen

Fehrmann – Zukunft ist unser Alltag. Als globaler Innovationsführer definieren wir beständig die Grenzen des technologisch Möglichen in gleich zwei Marktsegmenten neu:
Windows: Schiffsfenster sowie druckdichte Fenster für Gebäude und Anlagen
Alloys: Sicherheitsbauteile aus High-Performance-Aluminiumlegierungen, hergestellt im Sandguss und im 3D-Druck

 

Fehrmann

 

Was wir machen

Ob Fenster für (Spezial)-Schiffe, Anlagen- oder Hochbau – wir entwickeln und bauen innovative, langlebige Optimal-Lösungen für extremste Bedingungen. Ganz neu: Unser FFF, des erste monsterwellensichere Schiffsfenster der Welt.

Als Gießerei mit fast 125 Jahren Erfahrung und Forschergeist sind wir zudem Experten für korrosionsbeständige Sicherheitsbauteile aus Aluminium oder aus Bronze wie z.B. Reduzierstücke für LNG-Terminals, Ventilklappen für Pipelines oder Schiebedeckel für Druckbehälter.

  • intelligente Schiffsfenster

  • weitere High-Performance-Aluminiumlegierungen für den 3D-Druck.

 

Fehrmann Icons

Mehr als 100 Referenz-Objekte von Weltruf

Schon Aristoteles Onassis bestellte die Fenster für seine Mega-Yacht Christina O. bei Fehrmann. Weitere Referenz-Projekte unserer Expertise für individuelle Spezialfensterlösungen sind das weltberühmte Forschungsschiff MS Polarstern, die deutsche Seenotrettungskreuzer-Flotte, die längste Yacht der Welt MY AZZAM, die Elbphilharmonie, der Berliner Alex oder der private Yachtclub an der Spitze von Cap d’Ail. Der Geschäftsbereich Alloys ist bekannt für die Produktion von Sicherheitsbauteilen aus eigens entwickelten korrosionsbeständigen High-Performance-Legierungen für Explosionsbereiche, Anlagen und Druckbehälter für (End-)Kunden wie z.B. Linde, Air Liquide, Shell, Total und andere namhafte Unternehmen.

Unsere Kunden